You are currently viewing 70 Teilnehmende beim Last Tuesday im Januar
Es gab viel zu besprechen beim Netzwerken; Foto: Andreas Wetzel

70 Teilnehmende beim Last Tuesday im Januar

Wir sind am 30.01.2024 beim Last Tuesday mit mehr als 70 Teilnehmenden fulminant ins neue Jahr gestartet.

Herzlichen Dank besonders an Stefan Fischer und sein Team vom B&B HOTEL Frankfurt City Ost – Ihr wart tolle Gastgeber. Wir kommen gerne wieder, denn wir sind besonders gerne zu Gast bei unseren Mitgliedsunternehmen.

„Was geht den hier ab … ?“ fragten sich einige Gäste, die schon lange nicht mehr oder noch nie zuvor dabei waren. Wir freuen uns, dass Ihr so viel Spaß bei uns habt,  Euch wohlfühlt bei uns und miteinander.

Business-Networking bei Limoncello-Cocktails (mit dem köstlichen Skandal #1 von Daniel Schrod und „GoGo“ Georgios Asimyadis) und frischer Pizza (aus der L’Osteria Frankfurt Hanauer Landstraße von Arthur Käser) bereitete uns allen offensichtlich großes Vergnügen. 

Ebenso wichtig ist, dass wir von den Impulsvorträgen und in den Gesprächen für unseren Geschäftsalltag profitieren. Wer sich die Aufzeichnung der Vorträge ansehen möchte: Die Videos stehen in unserem YouTube-Kanal – der darf gerne abonniert werden 😉

– „Wie gehe ich mit zu vielen Bewerbern um?“ 
Conny im Interview mit Carola Reul, Junge Deutsche Philharmonie 

– „Auszubildende gewinnen und halten – mit agilen Methoden“ 
Phillip Dellmann, 4craft GmbH

 

Selbstverständlich findet auch der Last Tuesday des BVMW FrankfurtRheinMain auch im Februar statt.
Tickets und Detail-Informationen gibt es hier Februar.LastTuesday.de
Wer bis dahin nicht warten kann: Alle unsere Veranstaltungen – wie zum Beispiel am 22.2.2024 das Frühstück in der Dogs-Edition – sind online zu finden auf frankfurt.bvmw.de

 

Stefan Schnelle (Schnewoli – Wir machen Film) hat den Abend im Video festgehalten. Danke, Stefan! 

 

Herzlichen Dank, lieber Andreas Wetzel (AEON), dass Du wieder mit der Kamera dabei warst und Eindrücke „eingefangen“ hast! Hier ist eine Auswahl der Fotos.

Herrmann Claudia

Seit Mai 2022 bin ich im ConnyUnity Team dabei für die BVMW-Mitglieder in der Wirtschaftsregion FrankfurtRheinMain als Ansprechpartnerin. Ich kümmere mich um alles, was im Büro gebraucht wird, damit wir als Team unseren Mitgliedern ihren Job ein bisschen leichter machen können. Überzeugte „Netzwerkerin“ bin ich seit vielen Jahren. Meine eigene Erfahrung aus 9 Jahren als Geschäftsführerin eines mittelständischen Unternehmens hat mir gezeigt, wie wertvoll ein funktionierendes, berufliches Netzwerk ist. Es wächst über Jahre, wenn ich mich selbst kümmere und mit meinen Kompetenzen einbringe. Ich gebe und habe schließlich Menschen, die ich bei quasi allen Themen um Rat fragen kann, die ich selbst beauftragen oder auch mit Überzeugung empfehlen kann, weil ich aus Erfahrung weiß, dass sie gute Qualität bieten. Genauso werde ich angefragt, wenn eine Unternehmerin oder ein Unternehmer aus meinem Netzwerk Bedarf an meinen Dienstleistungen hat. Beide Seiten profitieren. So funktioniert effektive Netzwerkarbeit.